PDF  | Drucken |  E-Mail

 

Videotrailer Kritiken
 

LEONARD COHEN - DAS LIEBLINGSSPIEL

 

eine gelesene Performance von favouriteplays


Ein Roman wie ein Song: Breavman und Krantz entdecken im jüdischen Montreal der 40er Jahre ihre Sexualiät, die Lust an Machtspielen und eine große Sehnsucht nach dem Neuen und Unentdeckten beim anderen Geschlecht. Sprachgewaltig bereitet der Meister der Poesie die großen Themen seines künsterischen Lebens zu: Weltenschmerz, Suche nach Erfüllung und immer wieder Liebe - ein gelesener Theaterabend von und über den melancholischsten aller Frauenhelden: Leonard Cohen.

Die Produktion wird gefördert vom Kultusministerium des Landes Hessen und dem Magistrat der Stadt Frankfurt am Main.

Buch:            Georg Kentrup und Boris C. Motzki nach Leonard Cohen
Dramaturgie: Georg Kentrup
Regie:           Boris C. Motzki
Mit Kathrin Berg, Karoline Stegemann, Svetlana Wall, Tom Bartels, Roman Kimmich
 
Premiere am 11.11.2012 in den Landungsbrücken Frankfurt

 

Videotrailer Kritiken